U14: 4 - 0 Sieg bei der SG Kainachtal/Lannach



In der 2. Runde der Meisterschaft im Gebiet West U14 ging es heute auswärts gegen unsere Nachbarn der SG Kainachtal/Lannach.


Nach einem langen Schultag waren beide Mannschaften müde, das Spiel gestaltete sich lange sehr statisch und so wurden die Vorgaben zu Pressing und Laufwegen lange nicht konsequent umgesetzt.


Von Beginn an ist eine klare Überlegenheit unserer Jungs zu sehen, die sich durch das Tor von Felix Wiesner in Minute 19 bis zur Pause hin mit einem sicheren 1 - 0 auch zu Buche schlägt.


Nach einigen wenigen Umstellung geht unsere Mannschaft körperbetonter ins Pressing und stand konsequenter am Mann.


Unser Heimkehrer David Konrad stellt in Minute 50 und Minute 53 auf 3 - 0. David kam nach seiner Leihe bei SG Kainachtal/Lannach im Sommer wieder retour nach Lieboch. Lieber David, schön, dass Du wieder in Lieboch bist!


Zu erwähnen ist aber auch, dass sich die Jungs aus Hitzendorf und Mooskirchen sehr gut in die U14 eingefügt haben und unserer Mannschaft einen ordentlich Push gegeben haben. Jungs, wir freuen uns, Euch in Lieboch zu haben! Herzlich willkommen Euch allen!


In Minute 67 ist es einer unserer Neuen, Christoph Hartner, der auf 4 - 0 stellt.


Im Verlauf der zweiten Halbzeit werden viele Zweikämpfe gewonnen - so geht unsere Mannschaft am Ende als 4 - 0 Sieger vom Platz.


Trainer Andreas Aldrian:

"Gratulation Jungs, ab jetzt läuft die U14 Maschine geölt - wir freuen uns auf die Revanche gegen SV SFL Stallhofen aus der Vorbereitungsrunde."

Dieses nächste Spiel gegen SV SFL Stallhofen findet bereits am Samstag, 24.9.2022 um 14 Uhr am Sportplatz Lieboch statt. Wir freuen uns darauf #gemmasvlieboch

 

Und so jubeln unsere Jungs über diesen verdienten 4 - 0 Sieg - GRATULATION an die gesamte Mannschaft:





103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen