Erster U11 Sieg im dritten Meisterschaftsspiel gegen FC Ligist


Nach hohen Niederlagen in den ersten beiden Runden, konnten die begeisterten Fussballjungs der neuen U11 gegen den FC Ligist B zum ersten Mal einen Sieg einfahren.


Nachdem der Großteil der Jungs erst im Herbst zum Fußball gekommen sind, ist das ihre erste richtige Saison und ein echtes Kennenlernen der Fußballwelt 😉 - insofern ein wirklich wichtiges und bedeutendes Ereignis.


Nach den beiden ersten Niederlagen, in denen die Mannschaft nie den Kopf hängen gelassen hatte, war diese Runde das erste Kräftemessen mit einem gleichwertigen Gegner. Das Spiel verlief sehr spannend, beide Mannschaften haben brav gespielt und gekämpft.


Schlussendlich jedoch konnten die Schwarzen Weißen Boys aus Lieboch den ersten Sieg feiern.


Trainer Willi Durigon:

Ich freu mich sehr mit und für meine kämpfenden Jungs. Nur weiter so!!

Liebe U11, das habt Ihr großartig gemacht! Wir freuen uns sehr mit Euch und ganz besonders darüber, dass Ihr nie aufgebt und immer weiter kämpft. Großartig!




58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen