top of page

Die Legende ist wieder da .... MK steht vor einem Comeback in der Kampfmannschaft unseres Vereins


  • Er ist ein Urgestein und eine Riesen-Säule des SV SW Lieboch

  • 2023 ist er 30 Jahre jung geworden

  • Er will es nochmals wissen


Vorstandsmitglied Michael Höller über das Comeback:

"Vor ein paar Wochen sprach ich noch mit Kasi (Michael Kasseroler) über seine Leidenschaft für Fußball, seine jahrelange Tätigkeit als Kassier und "Mädchen für alles im SV SW Lieboch".

In diesem Gespräch ließ Kasi eindeutig erkennen, dass er froh sei, die Funktionärstätigkeit zurückgelegt zu haben, merkte aber auch an, dass er nach wie vor gerne Fußball spielen würde ..... kurze Zeit später entdeckte ich sein Foto am Laufband im Fitnesscenter in seiner Instagram-Story ......

Dann die Meldung unseres sportlichen Leiters, Dominic Sauer und unseres Trainers Wolfgang Rothschedl: "Wir haben den ersten neuen Spieler für das Frühjahr 2024 fixiert, dürfen aber noch nicht verraten, wer es ist - Ihr werdet es bald erfahren"

Wenig später die Info an den Vorstand:


MICHAEL KASSEROLER SCHNÜRT AB SOFORT SEINE FUSSBALLSCHUHE WIEDER FÜR DEN SV SW LIEBOCH UND

KEHRT IN DIE KAMPFMANNSCHAFT ZURÜCK!


Wir freuen uns sehr über das Comeback unserer ehemaligen (oder auch wiederkehrenden?) Nr. 7 als Spieler in der Kampfmannschaft des SV SW Lieboch.


Mit seiner Erfahrung, seinem nach wie vor hohen Stellenwert und seiner hohen Akzeptanz in der Mannschaft, wird Michi eine sportliche, aber ganz besonders auch eine Bereicherung auf persönlicher Ebene für unser Team sein.

 

Lieber Kasi, lieber Michi,

Willkommen zurück - schön, dass Du wieder da bist.

Die Mannschaft, der Vorstand und alle Lieboch-Fans freuen sich sehr!

 

Und .... wer letztendlich die Rückennummer 7 tragen wird oder es doch die Nr. 17 sein wird, werden wir zu Saisonbeginn sehen 😉.

204 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page