top of page

Starke Leistung der U8 beim Turnier in Hitzendorf

Am vergangenen Sonntag zeigte die U8-Mannschaft des SV SW Lieboch, trotz des ungemütlichen Wetters, ihr Können beim Turnier in Hitzendorf. Das Team hat sich hervorragend geschlagen und konnte stolz auf eine beeindruckende Leistung zurückblicken.


An diesem aufregenden Turnier nahmen insgesamt 6 Mannschaften teil:

  • Hitzendorf A

  • Hitzendorf B

  • SG Kainachtal/Dobl

  • Voitsberg A

  • Voitsberg B

  • SV SW Lieboch.

Die jungen Talente der U8-Mannschaft des SV SW Lieboch gingen mit großer Begeisterung und Entschlossenheit in die Spiele.

Insgesamt wurden sechs spannende Begegnungen ausgetragen, bei denen die Spieler aus Lieboch ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten. Das Ergebnis konnte sich mehr als sehen lassen: Insgesamt vier Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage. Diese großartige Bilanz spiegelte nicht nur ihre spielerische Überlegenheit wider, sondern zeugte auch von ihrem unermüdlichen Einsatz und Teamgeist.


Trainer Martin Peinhart äußerte sich nach dem Turnier voller Stolz über die Leistung seiner Mannschaft. Er betonte, dass die Spieler aus Lieboch spielerisch die beste Mannschaft waren. Diese Worte unterstreichen nicht nur die individuelle Stärke der jungen Talente, sondern auch die hervorragende Arbeit des Trainers.

Die Teilnahme am Turnier in Hitzendorf war für die U8 des SV SW Lieboch zweifellos ein großer Erfolg und eine wichtige Erfahrung. Sie haben nicht nur ihre Fähigkeiten verbessert, sondern auch wertvolle Erinnerungen geschaffen und gezeigt, wozu sie als Team fähig sind.

Wir sind gespannt auf die weiteren Leistungen dieser vielversprechenden jungen Spieler und freuen uns auf weitere aufregende Turniere und Spiele. Glückwunsch an die U8 des SV SW Lieboch zu dieser großartigen Leistung!



50 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page