U10 Testspiele in Ligist


Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ... DANKE Coach für Dein großartiges Engagement


Nach unserem sehr guten Turnier in Lankowitz, kam es gestern zu einer Testspiel-Möglichkeit mit dem FC Ligist.


Unser sehr engagierter Trainer Robert Freisinger konnte diesmal aus dem Vollen schöpfen und hatte, bis auf ein paar Ausnahmen, alle Kids dabei. So konnte auch etwas ausprobiert werden, die Kinder auf Positionen eingesetzt werden, auf denen sie normalerweise nicht spielen, was sehr gut funktioniert hat und wieder einmal zeigt, welch starken Jahrgang wir hier in unserer U10 haben - super Pässe, schöne Kombinationen und Tore waren zu sehen. In den ersten 3 Partien wurde in Blocks, gewechselt, sodass alle Kinder genügend Spielzeit bekamen – jedes Mal spielten unsere Kinder eine Überlegenheit heraus.


In Spiel 4 hieß es dann zur Halbzeit 0 – 3 für Ligist, danach stellte unser Coach alle Kids auf Ihren angestammten und gewohnten Positionen um, was sehr schnell Wirkung zeigte. Es fiel das 1 – 3, gefolgt von einem weiteren Treffer für unsere Gegner zum 1 – 4. Relativ schnell danach gelingt uns das 2 – 4, gefolgt vom 2 – 5 für Ligist, ein packendes und sehr spannendes Spiel. Unsere Kids gaben nicht auf und erzielten das 3 – 5, danach auch noch das 4 – 5, das den Endstand in diesem letzten der 4 Testspiele bedeutete.


In Summe konnten 3 Spiele gewonnen werden, 3 – 0, 3 – 2, 7 – 1 und 4 – 5. Das kann sind phantastische Ergebnisse, was auch den Ligister Trainer beeindruckte und meinte: „Ihr seid eines der stärksten Teams in der Weststeiermark.“ Eine starke Aussage, die Robert Freisinger so beantwortete: „Aus der Vergangenheit wissen wir, dass es schon ein paar Mannschaften gibt, gegen die wir uns schwer tun, aber gewinnen können wir sicherlich gegen jedes Team.“


Herzliche Gratulation an die Kinder beider Mannschaften zu den tollen Spielen und danke an den FC Ligist für die Gelegenheit.



76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen