top of page

1. Klasse Mitte Runde 12: KM2 gegen LUV Graz


Am vergangenen Samstag, den 28. Oktober, stand für die Spielgemeinschaft Lieboch-Söding-Mooskirchen II ein Auswärtsspiel gegen LUV Graz in der 12. Runde der Liga auf dem Programm.


Schon früh im Spiel ging der Gegner, LUV Graz, in der 14. Minute in Führung, und zwar durch einen Elfmeter. Doch die SG kämpfte sich zurück, und in der 23. Minute erzielte Dominik Hartner den verdienten Ausgleich. Mit einem 1:1-Unentschieden ging es dann in die Halbzeitpause.


Die zweite Halbzeit begann vielversprechend für die SG. In der 49. Minute brachte Elias Noah Hiden sein Team mit 1:2 in Führung. Doch er wollte mehr. In der 69. Minute erzielte er das 1:3 und legte kurz darauf mit einem Hattrick zum 1:4 nach. Elias Noah Hiden zeigte damit eindrucksvoll, dass er an diesem Tag in Topform war. Doch er hatte noch nicht genug. In der 80. Minute krönte er seine Leistung mit dem vierten Treffer in diesem Spiel und sorgte somit für das Endergebnis von 1:5.


Mit diesem überzeugenden Sieg festigte die Spielgemeinschaft ihren 7. Platz in der Tabelle nach 12 Runden. Das nächste und zugleich letzte Spiel der Herbstrunde steht bereits in den Startlöchern, wenn die SG am 4. November zuhause gegen SV Pachern 2 antritt.




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments