top of page

Serie gerissen - Heimniederlage gegen SV Hausmannstätten

Von Beginn an war klar, dass es heute eine schwierige Partie werden wird. Genau so kam es dann auch und wir mussten uns mit 0 - 4 (Hz. 0 - 1) geschlagen geben.


In Halbzeit eins kommen beide Mannschaften zu Chancen mit leichten Vorteilen auf Hausmannstättner Seite. In Minute 31 trifft unser Gegner durch Routinier David Sencar zum 0 - 1. Unsere Mannschaft antwortet 4 Minuten später mit einem Stangenschuss und im zweiten Anlauf findet der Ball nur den Weg ins Außennetz.


Somit bleibt es beim 0 - 1, mit diesen Spielstand geht es zur Pause in die Kabinen.


8 Minuten nach Wiederbeginn gelingt unseren Gästen das 0 - 2, ein Tor, das man nicht alle Tage sieht. Jonathan Legat bringt den Ball "in der Luft liegend" im Stile eines Fallrückziehers aus ca. 5 Metern ins Liebocher Tor.


Das Liebocher Lazarett wird zu diesem Zeitpunkt leider um einen Spieler größer. Leon Budimir scheidet mit einer Knieverletzung aus dem Spiel. Wir hoffen, dass es nichts Schlimmes ist und wünschen Leon das Allerbeste.


In Minute 67 erhöht Hausmannstätten auf 0 - 3, 4 Minuten später erhöhen die Gäste auf 0 - 4. In Minute 74 erhält Hausmannstättens Nr. 6 Pokupic nach einem schweren Foul an Manuel Schilcher die gelb-rote Karte.


An diesem Sonntag soll es bei einer 0 - 4 Niederlage bleiben, die Serie ungeschlagener Spiele ist gerissen - dennoch haben wir sehr gut dagegen gehalten. Der Sieg des SV Hausmannstätten sieht klar aus, das Spiel hätte aber aufgrund der Liebocher Chancen in Halbzeit eins auch ganz anders enden können. Gratulation an dieser Stelle an unseren Gegner, der an diesem Tag die bessere Mannschaft ist.


Wir finden uns nach dieser Niederlage auf Platz 8 wieder, 2 Punkte hinter USV Wundschuh und 3 Punkte vor SV Lassnitzhöhe, wo wir kommendes Wochenende am Samstag ab 17:00 Uhr gastieren.


Wir bedanken uns bei unseren Fans für die Unterstützung während des heutigen Spiels und freuen uns auf die Unterstützung in den letzten beiden Runden.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page