5. Testspiel - Remis gegen SV Pölfing-Brunn (Gebietsliga West)


In der Saison 2021/2022 noch Unterliga-Verein, ab sofort in der Gebietsliga West - das ist unser heutiger Testspiel-Gegener SV Pölfing-Brunn - ein echter Gradmesser für unsere Mannschaft.


Genau so schwierig wie erwartet, startet das Spiel. Pölfing-Brunn ist in der ersten Halbzeit definitiv die stärkere Mannschaft.


Zur Pause steht es 2 - 0 für unseren Gegner. In der Halbzeitpause wechselt Trainer Thommy Neuhold drei Spieler. Jan Traußnigg kommt für Andrè Schwabl, unser junger Neuzugang Kilian Pobitzer kommt für Fabian Weixler und unsere Torleute Lukas Fink und Matthias Wacker klatschen sich in der Halbzeit ab.


Je länger das Spiel in der zweiten Halbzeit andauert, desto besser kommt unsere Mannschaft ins Spiel, was in den letzten 10 Minuten auch belohnt werden sollte.


In Minute 82 ist es wieder unser Neuzugang Jure Bracko, der zum 2 - 1 verkürzt und somit sein 7. Tor im 5. Spiel für uns erzielt. Lieber Jure, schön, dass Du beim SV SW Lieboch bist.


In Minute 88 trifft Manuel Kreinz zum verdienten Ausgleich.


Trainer Thommy Neuhold: "Je länger das Spiel gedauert hat, desto besser wurden wir. Am Ende hätten wir das Spiel auch gewinnen können."

Alles in allem wieder ein wertvoller Test gegen einen starken Gegner, einer der vor allem Aufschluss darüber gibt, was Gebietsliga heißen wird.

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen