top of page

Unglückliche Auftakt-Niederlage für unsere U14 zum Meisterschaftsstart

Aktualisiert: 12. Sept. 2022


Am Sonntag Mittag ging es für unsere U14 im Auftaktspiel der Meisterschaft Gebiet West im Koralmstadion Deutschlandsberg gegen SPG JAZ West/Frauental B.


Die Verstärkung durch unsere neuen Spieler, die im Sommer dazugestossen sind, ist das Spiel unserer Mannschaft ein gänzlich neues. Das Spiel steht von Beginn an im Zeichen eines sehr druckvoll spielenden Liebocher Team, das auch verdient in Minute 27 durch Felix Wiesner in Führung geht. Bravo Felix - bravo an die Mannschaft, die bis zu diesem Zeitpunkt ein sehr gutes Spiel abliefert.


Mehrere weitere hochkarätige Chancen können bis zur Halbzeit nicht verwertet werden und abermals ist es ein individueller Fehler im Stellungsspiel bei einem Eckball, der der SG JAZ West/Frauental B den Ausgleich beschert.


Bereits zwei Minuten nach Wiederbeginn erzielt unser Gegner - völlig gegen den Spielverlauf - das 2 - 1.


In Minute 50 ist es dann Matthias Jehle, der für unsere Mannschaft den verdienten Ausgleich erzielt.


Es folgt eine Vielzahl ungenützter Chancen für unser Team - in Summe 3 Schüsse ans Aluminium des gegnerischen Tors und weitere 4 - 5 Hochkaräter.


Individualfehler führen im weiteren Spielverlauf zum 3 -2 für unsere Gegner - ein Ergebnis, das an diesem Tag den Spielverlauf überhaupt nicht widerspiegelt, aber das alte Fußball-Sprichwort von den Toren, die man nicht schießt, aber in weiterer Hinsicht selbst bekommt, bestätigt.


Das Spiel endet 3 - 2 für JAZ West/Frauental B, wir lassen wichtige Punkte liegen.


Trainer Andreas Aldrian:

"Wir werden aus diesem Spiel und den Fehlern lernen und noch stärker zurückkommen."

Kommenden Freitag geht's für unsere U14 in der 2. Runde in Lannach gegen die SG Kainachtal/Lannach, Spielbeginn ist 16:45 Uhr.

 
 

Videos:



Comments


bottom of page