top of page

2 - 0 Auswärtssieg beim USV Wundschuh

Aktualisiert: vor 2 Tagen

Intensives Anlaufen der Hausherren bestimmen die erste Minuten der heutigen Partie in Wundschuh und es sollte gleich ordentlich losgehen.


Bereits in Minute 4 entscheidet Schiedsrichter Liebisch einem Zweikampf im Liebocher Strafraum auf Elfmeter, doch Matthias Wacker taucht im Liebocher Tor ab und pariert den wenig platzierten Schuss - Gott sei Dank noch nichts passiert.


Nach dieser ersten Drangperiode der ersten Halbzeit, geht das Spiel hin und her und plötzlich fällt Benno Coric im Strafraum Wundschuhs. Diesmal bleibt die Pfeife des Schiedsrichters leise - unverständlich, da aus Liebocher Sicht ein klarer Strafstoss.


In Minute 41 startet Amin Bajric den Turbo und bricht links durch, doch sein Schuss aufs lange Eck verpasst das Ziel nur knapp.


Minute 43: abermals bricht Amin Bajric links durch und serviert Leon Budimir den Ball zur Mitte, der trotz kurzer Abwehr des Torhüters zum 1 - 0 für uns trifft. So geht es in die Kabinen - wir führen und das ist gut so.


Gleich nach Wiederbeginn versuchen die Hausherren mit allen Mitteln den Ausgleich zu erzielen, was allerdings nicht gelingt. Unsere Mannschaft ist von der ersten Minute wach. So dauert es 8 Minuten, bis sich unsere Jungs wieder in der gegnerische Hälfte wiederfinden. Dann aber gleich mit zwei hochkarätigen Chancen vor dem Wundschuher Tor, leider ohne Torerfolg. Zu diesem Zeitpunkt könnte es bereits 3 - 0 für uns stehen.


Die 72. Spielminute bringt wieder einen blitzschnellen Angriff über links, Armin Bajric sieht den aus dem Rückraum in Richtung gegnerisches Tor stürmenden Leon Budimir, der letztendlich die wunderbare, weite Flanke zum 2 - 0 im Tor unterbringt.


Gleich darauf eine Chance, die Benno Coric nicht zum Torjubel nützen kann.


Wir sind nun gut im Spiel, in Minute 78 ist es abermals Benno Coric, der aus einer schnellen Drehung versucht, auf das gegerische Tor zu schießen, leider wieder nichts.


Schlußendlich gehen wir sehr verdient als 2 - 0 Sieger vom Platz, holen mit diesem 3. Sieg in Folge weitere 3 Punkte und sichern unseren Tabellenplatz 8 ab. Weiters ist mit diesem Sieg der Vorsprung Wundschuhs, als 7. Platzierter auf 3 Punkte geschrumpft, was uns wieder etwas Luft in Richtung obere Tabellenhälfte schnuppern lässt.



Gratulation an die ganze Mannschaft, die in diesem Spiel über ihre Leistungsgrenzen gegangen ist, um diesen Sieg einzufahren.


Kommende Woche geht's in Mooskirchen DAHAM und doch AUSWÄRTS gegen das Team aus Gösting, Spielbeginn ist am Freitag, 10. Mai 2024 um 19 Uhr.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page